• Willkommen im deutschen Touhou Wiki!
  • Falls du selbst mithelfen möchtest, dann kontaktiere uns auch bitte auf den Discord-Servern an der linken Seitenleiste!
  • Lest die Richtlinien!

Reisen Udongein Inaba: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Touhou Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (Hasi Verlinkung hinzugefügt)
K (Name: Wikipedia-Link zu einer echten Seite geführt)
 
Zeile 66: Zeile 66:
 
* {{nihongo||霊蟾|reisen}} bedeutet „Geisterkröte“, durch die Verwechselung der Kanji wird es nun für die [[Kaninchen|Mondkaninchen]] oder den [[Mond]] selbst verwendet.
 
* {{nihongo||霊蟾|reisen}} bedeutet „Geisterkröte“, durch die Verwechselung der Kanji wird es nun für die [[Kaninchen|Mondkaninchen]] oder den [[Mond]] selbst verwendet.
 
* {{nihongo||冷戦|reisen}} bedeutet „[[wikipedia:de:Kalter_Krieg|Kalter Krieg]]“, die Zeit zu der die [[Mensch|menschliche]] Erforschung des Mondes begann (siehe Reisens Spellcards in ''[[Imperishable Night]]'').
 
* {{nihongo||冷戦|reisen}} bedeutet „[[wikipedia:de:Kalter_Krieg|Kalter Krieg]]“, die Zeit zu der die [[Mensch|menschliche]] Erforschung des Mondes begann (siehe Reisens Spellcards in ''[[Imperishable Night]]'').
* {{nihongo||零戦|reisen|auch „zero-sen“ gesprochen}} bedeutet „Zero-Fighter“ und ist die Bezeichnung in der japanischen Marine für das berühmte [[wikipedia:de:Mitsubishi A6M Zero|Mitsubishi A6M Jagdflugzeug]], was ein Hinweis auf den militärischen Hintergrund von Reisen sein könnte (siehe auch [[Imperishable Night/Musik]]).
+
* {{nihongo||零戦|reisen|auch „zero-sen“ gesprochen}} bedeutet „Zero-Fighter“ und ist die Bezeichnung in der japanischen Marine für das berühmte [[wikipedia:de:Mitsubishi A6M|Mitsubishi A6M Jagdflugzeug]], was ein Hinweis auf den militärischen Hintergrund von Reisen sein könnte (siehe auch [[Imperishable Night/Musik]]).
 
Ob [[ZUN]] mit ihrem Namen auf das deutsche Wort ''Reisen'' hinweisen wollte, ist unklar, aber es deutet nichts Weiteres darauf hin. Ob der Name von der Kaninchenrasse ''Deutsche Riesen'' abstammt, ist unwahrscheinlich und unbekannt. Noch weiter hergeholt ist die Vermutung, dass Reisen vom norwegischen ''reisen'' kommt, was die eindeutige Einzahl für ''reise'' ist, es bedeutet „reise“ oder „Trip“ im Bezug auf einen Drogentrip.
 
Ob [[ZUN]] mit ihrem Namen auf das deutsche Wort ''Reisen'' hinweisen wollte, ist unklar, aber es deutet nichts Weiteres darauf hin. Ob der Name von der Kaninchenrasse ''Deutsche Riesen'' abstammt, ist unwahrscheinlich und unbekannt. Noch weiter hergeholt ist die Vermutung, dass Reisen vom norwegischen ''reisen'' kommt, was die eindeutige Einzahl für ''reise'' ist, es bedeutet „reise“ oder „Trip“ im Bezug auf einen Drogentrip.
  

Aktuelle Version vom 28. Juli 2020, 19:38 Uhr

鈴仙 (れいせん) 優曇華院 (うどんげいん) ・イナバ
Reisen Udongein Inaba
ɺ̠e̞ːsẽ̞ɴ ɯᵝdõ̞ŋɡ̃e̞ːɴ ina̠βa̠ (♫)
Reisen Udongein Inaba
Reisen Udongein Inaba in Antinomy of Common Flowers
Mondkaninchen des Irrsinns
Mehr Charaktertitel
Alternative Namen Reisen U. Inaba, Reisen Inaba
Alter Unbekannt, mindestens ca. 40 Jahre alt
Spezies Mondkaninchen
Tätigkeit Kaguyas Haustier, Eirins Schülerin, Medizin-Verkäuferin
Heimat Eientei, ursprünglich vom Mond
Auftritte
Offizielle Spiele:
Literatur:
Musik

Reisen Udongein Inaba (铃仙·优昙华院·因幡) ist eines der legendären Mondkaninchen. Sie floh vom Mond während der „Invasion“ durch Apollo 11. Als sie nach Gensoukyou kam, traf sie dort Kaguya Houraisan und Eirin Yagokoro. Sie bat um Zuflucht, und als Austausch dient sie ihnen und beschützt sie.

Allgemeines[Bearbeiten]

Reisen erschien erstmalig als Stage-5-Boss in Imperishable Night und kann in Phantasmagoria of Flower View, Scarlet Weather Rhapsody und Legacy of Lunatic Kingdom als spielbarer Charakter ausgewählt werden. Sie tauchte auch in weiteren Mangas wie zum Beispiel Silent Sinner in Blue, Cage in Lunatic Runagate und INABA vom Mond und Inaba der Erde auf. Ironischerweise ist Reisen trotz ihrer wahnsinnig machenden Kräfte eine der eher stabileren der ausgeglicheneren Persönlichkeiten in Gensoukyou.

In Touhou wird sie immer als Mondhase bezeichnet, obwohl sie in Legacy of Lunatic Kingdom mit Junko Kontakt aufnehmen kann, da nur unreine Lebewesen mit ihr reden können. Reisen verstand, dass das Leben auf der Erde sie langsam verunreinigt hatte, dadurch konnte sie später die Mondhauptstadt retten. Sie weiß, dass sie nicht mehr zu den Mondkaninchen zurückkehren kann und bezeichnet sich deswegen stolz als Erdkaninchen von Gensoukyou.[1]

Fähigkeiten[Bearbeiten]

Manipulation des Wahnsinns

Reisen hat die Fähigkeit, mithilfer ihrer „Verrückten Roten Augen“ Wellen aller Art wahrzunehmen und zu manipulieren. Sie ist in der Lage, durch Augenkontakt ihre Gegner in den Wahnsinn zu treiben oder Halluzinationen hervorzurufen, je nach der Stärke ihres Gegners. Durch eine Frequenzerhöhung kann sie ihre Gegner irrational handeln und die Beherrschung verlieren lassen. Durch die Reduzierung der Frequenz kann sie ihr Ziel interessenlos und depressiv machen.

Durch die Manipulation von Licht und Schall kann Reisen die Sinne ihrer Gegner ändern und diese somit vor ihrem Danmaku indirekt täuschen. Des Weiteren kann sie Trugbilder von sich selbst erzeugen, um großflächige Illusionen zu erschaffen, in denen sich Leute verirren. Zu guter Letzt ist sie in der Lage, Wellen aus ihren Augen in einer zerstörerischen Explosion freizusetzen.

Dadurch, dass die Fähigkeiten der Dreilichterfeen (Sunny Milks Unsichtbarkeit, Luna Childs Auslöschen von Geräuschen und Star Sapphires Ortung von Lebewesen) auf Wellen basieren, ist Reisen dagegen immun. Reisen ist es jedoch nicht möglich, Star Sapphires Fähigkeit zu replizieren.[2]

Fähigkeiten als Mondhase

Mondkaninchen können untereinander ein telepathisches Netzwerk aufbauen, in dem sie über ihre Gefühle und Gerüchte reden können. Obwohl zwischen Gensoukyou und dem Mond eine große geistige und physische Entfernung liegt, kann Reisen immer noch an den Gesprächen teilhaben. In der Spellcard Rote Augen "Blick auf runden Mond", sieht man, wie Reisen Telepathie benutzt, aber es ist nicht bekannt, ob dies die übliche Methode oder ein Beispiel ihrer allgemeinen Wellenmanipulationsfähigkeiten ist (oder ob ihre Wellenmanipulation nur eine fortgeschrittene Form dieser Fähigkeit ist).

Konzept[Bearbeiten]

Aussehen[Bearbeiten]

Reisen hat rote Augen, lange rosane Haare und weiße Hasenohren. Meistens sieht man sie mit einem weißen Rock, einem dunkelblauen Sakko und einer gelben oder roten Krawatte. In Touhou Hisoutensoku trägt sie eine weiße Bluse und einen kurzen blauen Rock.

Name[Bearbeiten]

Ihr voller Name ist Reisen Udongein Inaba (鈴仙・優曇華院・イナバ), welcher oft zu Reisen U. Inaba (鈴仙・U・イナバ) abgekürzt wird. Ursprünglich wurde ihr Name "Reisen" (レイセン) in Katakana geschrieben, aber um nicht auf der Erde aufzufallen, änderte sie ihn zu einer Schreibweise in Kanji - "Reisen" (鈴仙) - um. Den Nachnamen "Udongein" (優曇華院) gab ihr Eirin Yagokoro.[3] Wie bei allen Namen mit „ei“ im Japanischen (andere Beispiele sind Keine und Reimu) werden sowohl bei „Reisen“ als auch „Udongein“ beide Vokale getrennt gesprochen, in etwa wie in „Hey!“, oder auch als langes „eh“, also als „Reh-sen“. Alternativ kann auch ein Trema verwendet werden (Udongeïn). "Inaba" (イナバ), kommt von Tewi Inaba und wird von Kaguya Houraisan für alle Kaninchen von Eientei verwendet, da sie Probleme hat, die Kaninchen auseinander zu halten.

In Kanonwerken ist Eirin Yagokoro die einzige Person, der es erlaubt ist, Reisen „Udonge“ oder „Udongein“ zu nennen, obwohl sie Reisen auch ab und zu bei ihrem Vornamen nennt, besonders, wenn sie nicht anwesend ist. Kaguya verwendet sowohl „Inaba“ als auch „Reisen“.

Reisens Kanji-Name bedeutet wortwörtlich „Glocken-Einsiedler“. „Udonge“ könnte sich auf Kochbananen beziehen; wurde oft an die Namen von älteren adligen Frauen angehängt, um ihre Beiträge zu würdigen.

Es gibt mehrere Theorien, von wo der Name Reisen stammen könnte.

  • reisen (醴泉) bedeutet „Quelle des süßen Wassers“ - manche sagen, dass dies die Quelle des Hourai-Elixirs ist, welches von Chang'e getrunken wurde.
  • reisen (霊蟾) bedeutet „Geisterkröte“, durch die Verwechselung der Kanji wird es nun für die Mondkaninchen oder den Mond selbst verwendet.
  • reisen (冷戦) bedeutet „Kalter Krieg“, die Zeit zu der die menschliche Erforschung des Mondes begann (siehe Reisens Spellcards in Imperishable Night).
  • reisen (零戦, auch „zero-sen“ gesprochen) bedeutet „Zero-Fighter“ und ist die Bezeichnung in der japanischen Marine für das berühmte Mitsubishi A6M Jagdflugzeug, was ein Hinweis auf den militärischen Hintergrund von Reisen sein könnte (siehe auch Imperishable Night/Musik).

Ob ZUN mit ihrem Namen auf das deutsche Wort Reisen hinweisen wollte, ist unklar, aber es deutet nichts Weiteres darauf hin. Ob der Name von der Kaninchenrasse Deutsche Riesen abstammt, ist unwahrscheinlich und unbekannt. Noch weiter hergeholt ist die Vermutung, dass Reisen vom norwegischen reisen kommt, was die eindeutige Einzahl für reise ist, es bedeutet „reise“ oder „Trip“ im Bezug auf einen Drogentrip.

Auftritte[Bearbeiten]

Spiele[Bearbeiten]

Imperishable Night
Reisens Sprite in Imperishable Night

Während Imperishable Night versteckt sie sich in Eientei, um den Boten zu entgehen, die vielleicht auf die Erde kommen könnten, um sie zu holen. Sie wurde auch beauftragt, die Türen in Eientei zu versiegeln, um sicher zu gehen, dass niemand zu Kaguya Houraisan gelangte. Sie benutzte ihre Kraft des Wahnsinns, um die Protagonisten davon abzuhalten, Kaguya zu erreichen. Reisens Kraft kommt von ihren Augen: Sie verzerrt und verdreht das Licht, um Gegner zu verwirren und beängstigende Illusionen zu erschaffen.

Phantasmagoria of Flower View
Reisens als spielbarer Charakter in Phantasmagoria of Flower View und Legacy of Lunatic Kingdom

In Phantasmagoria of Flower View macht sie sich Sorgen um Tewi, die weggerannt ist, und scheint vernünftiger als alle anderen Charaktere. Obwohl sie nicht weiß, wer den Zwischenfall mit den Blumen ausgelöst hat, entschließt sie sich, es herauszufinden, indem sie dort hingeht, wo die Blumen wachsen.

Legacy of Lunatic Kingdom

In Legacy of Lunatic Kingdom kehrt Reisen als vierter spielbarer Charakter zurück. Sie kann weiße Kugeln geradeaus nach oben oder violette Kugeln breit gestreut, wie ein "V", verschießen. Wenn man die fokussiert, fliegen sie geradeaus nach vorne. Um sie herum erscheinen mehrere Augen, die violette Kugeln schießen und deren Anzahl mit dem Power-Level zunimmt. Ihre Bombe ist einzigartig, da sie nicht direkt unsichtbar wird und den Gegnern Schaden zufügt, sondern drei Schilde erzeugt, die in einem Bereich alle Kugeln des Gegners vernichten. Wenn nicht alle Schilde bis zum Ende der Stage verwendet wurden, verschwinden diese einfach.

In Reisens Szenario bekommt sie, wie ihre anderen menschlichen Verbündeten, das Tiefblaues-Juwel-Elixier von Eirin Yagokoro und sie wurde dazu aufgefordert, zum Mond zu fliegen. Sie sollte die Invasion des Mondes der Mondhauptstadt aufhalten. Sie wusste, dass sie durch die Traumwelt zum Mond kommen kann. Nachdem sie sich um Seiran und Ringo auf dem Youkaiberg kümmerte, traf sie in der Traumwelt auf Doremy Sweet. Als sie von Reisen besiegt wurde, schaffte sie es endlich zur Mondhauptstadt, nur um festzustellen, dass niemand mehr außer Sagume Kishin da war. Sagume prüfte Reisens Fähigkeiten und schickte sie danach los, um die Mondhauptstadt von den Feinden der Mondbewohner zu retten. Dadurch, dass Reisen unrein ist, kann sie auch die Verantwortliche konfrontieren. Sie fliegt über das Meer der Ruhe und besiegt die Feen der Hölle, inklusive Clownpiece. Eirin und Sagume möchten beide, dass Reisen Junko besiegt, was sie auch schafft.

In der Extra-Stage müssen die Lunarier noch aus der falschen Hauptstadt in der Traumwelt zurückkehren, da Hecatia Lapislazuli diese versiegelt hatte. Nachdem Reisen gegen Junko und Hecatia gekämpft hat, besiegte sie die beiden schließlich.

Spin-Offs[Bearbeiten]

Shoot the Bullet

In Shoot the Bullet traf Aya Shameimaru Reisen in Stage 4 und nahm Bilder von ihrem Danmaku auf.

Scarlet Weather Rhapsody

Während Scarlet Weather Rhapsody taucht sie im Scarlet-Teufelsschloss auf, um Fragen zu stellen, aber wird von der zornigen Herrin besiegt. Später erfährt sie vom Schicksal des Hakurei-Schreins und fragt, ob die Erdbeben immer noch andauern. Da sie keine Hinweise findet, beschließt sie, nach Hakugyokurou zu gehen, um dort Youmu zu befragen. Youmu erzählt ihr, dass der Schrein wieder fertig aufgebaut wurde, aber als sie dort ankam, war der Schrein zerstört. Sie trifft außerdem Yukari, die ihr verbietet, den Schrein zu untersuchen. Kurz nach dem Kampf gegen Yukari taucht Tenshi auf und erzählt ihr, dass Erdbeben klasse sind.

Touhou Hisoutensoku

Wenn man Scarlet Weather Rhapsody mit Touhou Hisoutensoku verbindet, kann Reisen als spielbarer Charakter ausgewählt werden, obwohl sie in keiner Stage auftaucht.

Hopeless Masquerade

Reisen kann im Hintergrund in Hopeless Masquerade gesehen werden, während man im Menschendorf spielt. Sie sitzt zusammen mit Tewi Inaba, Eirin Yagokoro und Kaguya Houraisan, wobei sie Kaguya immer mal wieder aufwecken müssen, weil diese während den Kämpfen einschläft.

Beziehungen[Bearbeiten]

Kaguya Houraisan[Bearbeiten]

Kaguya und Eirin nahmen Reisen auf, nachdem sie vom Mond floh.

Eirin Yagokoro[Bearbeiten]

Eirin ist Reisens Herrin. Sie lässt Reisen ihre telepathischen Fähigkeiten verwenden, um Informationen über die Mondhauptstadt zu gewinnen. Sie schickt Reisen auch ins Menschendorf, um ihre Medizin zu verkaufen.

Tewi Inaba[Bearbeiten]

Reisen unterstützt Tewi bei der Kaninchenhaltung in Eientei, obwohl sie über Tewis Unbeschwertheit klagt. Tewi spielt ihr ununterbrochen Streiche.

Bewohner der Mondhauptstadt[Bearbeiten]

Watatsuki no Toyohime und Watatsuki no Yorihime waren Reisens ehemaligen Meister, bevor Reisen vom Mond floh. Obwohl sie ihre Heimat verließ, wird sie von den beiden Schwestern vermisst. In Silent Sinner in Blue benennen sie ein anderes Kaninchen, das ebenfalls auf die Erde floh, aber zurückkehren musste, in Gedenken an sie „Reysen“.

In Legacy of Lunatic Kingdom schien es, dass Reisen die beiden Mondkaninchen Seiran und Ringo kennt. Es scheint so, als ob sie Sagume Kishin dient, da Reisen sie mit Sagume-sama (サグメ様 Sagume-sama) anspricht. Reisen ist bereit, nach ihren Anordnungen zu handeln, egal welchen.

Galerie[Bearbeiten]

Skills[Bearbeiten]

Spell Cards[Bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten]

Reisens Farbschemen in Touhou Hisoutensoku; Links nach rechts: Miku Hatsune, Rin und Len Kagamine, Luka Megurine, Meiko, Kaito, Gakupo Kamui und Gumi.

Fandom[Bearbeiten]

Offizielle Profile[Bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten]