• Willkommen im deutschen Touhou Wiki!
  • Falls du selbst mithelfen möchtest, dann kontaktiere uns auch bitte auf den Discord-Servern an der linken Seitenleiste!
  • Lest die Bearbeitungsrichtlinien!

Embodiment of Scarlet Devil/Charaktere

Aus Touhou Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Spielbare Charaktere[Bearbeiten]

Reimu Hakurei[Bearbeiten]

Reimu Hakurei
永遠の巫女

Reimu Hakurei
Spielbarer Charakter

Die Hauptfigur.

Chronologisch liegt dieses und das letzte Spiel nicht sehr weit auseinander, daurm bleibt sie fast gleich alt.

Sie ist ein Schreinmädchen, aber ein ganz normales. Genau gesagt, sie ist nur ein Schreinmädchen, weil man aus Touhou eben diese "Ballerspiel-Serie mit der Miko" gemacht hat. Das klingt doch irgendwie nach Wagen vor dem Pferd, oder? Eine ganz offizielle Miko-Uniform trägt sie nicht gerade, ihre Kleidung sieht nur ziemlich schlicht und Miko-mässig aus. Ist sie überhaupt ein richtiges Schreinmädchen?

Stattdessen will man lieber zu ihr rufen, "Hey, du rot-weisse da!"



Marisa Kirisame[Bearbeiten]

Marisa Kirisame
奇妙な魔法使い

Marisa Kirisame
Spielbarer Charakter

Auch eine Hauptfigur. In Touhou gibt es nämlich zwei Hauptfiguren, Reimu und Marisa.

Marisas Persönlichkeit ist ziemlich rebellisch, und auch in Wirklichkeit ist sie ein echtes Schlitzohr.

Obwohl sie selbst ein Mensch ist, hält sie sich lieber fern von anderen Menschen. Daher ist es zweifelhaft ob sie wirklich ein Mensch ist, aber sie ist tatsächlich einer.

Dieses mal trägt sie sowas wie eine Schürze. So versteht man auf den ersten Blick nicht, ob sie überhaupt eine Magierin oder eine Hexe oder sonst was ist.




Gegner Charaktere[Bearbeiten]

Rumia[Bearbeiten]

Rumia
宵闇の妖怪

Rumia
Stage 1 Zwischenboss und Stage 1 Boss

Der Stage 1 Boss. Ein Youkai.

In der Story spielt sie überhaupt keine wichtige Rolle. Eigentlich weiss niemand, was sie in ihrem Leben so treibt. Ihr Haarschleife ist in wirklichkeit ein Papieramulett. Sie hat schon versucht die Schleife abzunehmen, aber sie kann sie einfach nicht selbst anfassen.

Im Spiel selbst sieht man nicht viel von Rumias Dunkelheit-Fähigkeit, aber ansonsten ist es um sie herum immer schwarz wie die Nacht.

Insgesamt 3 Card Attacken.



Daiyousei[Bearbeiten]

Daiyousei

Daiyousei
Stage 2 Zwischenboss

Der Zwischenboss von Stage 2, diese mächtige Fee begrüßt dich mit einer kreisförmigen Ausbreitung von Kunai und gezielten Eisschüssen. Sie ist nicht wirklich stark und hat keine Spell Cards.



Cirno[Bearbeiten]

Cirno
湖上の氷精

Cirno
Stage 2 Boss

Der Stage 2 Boss. Ein Schneemädchen.

Sie ist nicht so ganz richtig im Kopf. Aber sie ist ja auch noch ein Kind. Youkai wie sie treffen Reimu und Marisa alle Nase lang, darum ist sie sehr einfach zu besiegen. Sie liebt Schabernack. Zum Beispiel Frösche einfrieren, und zuschauen, wie sie im Wasser wieder auftauen. In einem von drei Fällen scheitert sie jedoch, da die armen Amphibien manchmal zerbrechen.

Hat insgesamt 4 Card Attacken.



Hong Meiling[Bearbeiten]

Hong Meiling
華人小娘

Hong Meiling
Stage 3 Zwischenboss und Stage 3 Boss

Der Stage 3 Boss, ein Chinesischer Youkai.

Trägt die Kleidung einer farbenfrohen Nation. Als Torwärter vom Scarlet Dämonenschloss, geht sie aggressiv vor, um Eindringlinge die vom See kommen, vom Schloss gezielt zu entfernen. Ansonsten ist sie keine besondere Figur, aber dafür die erste die auch mit der Story zusammen hängt. Sie erwähnt zwar nur die "Gnädige Herrin", aber immerhin.

Hat insgesamt 7 Card Attacken.




Koakuma[Bearbeiten]

Koakuma

Koakuma
Stage 4 Zwischenboss

Diese kleien Teufelin kann man im Scarlet Teufelsschloss antreffen. Sie attackiert mit großen Kugelgeschossen und anderen kleineren Geschossen, aber wirklich stark ist sie nicht.




Patchouli Knowledge[Bearbeiten]

Patchouli Knowledge
知識と日陰の少女

Patchouli Knowledge
Stage 4 Boss; Extra Stage Zwischenboss

Der Stage 4 Boss. Eine Freundin der Gnädigen Herrin, und eine Hexe die schon mindestens 100 Jahre alt ist. Sie ist das "1-Wochen Mädchen".

Obwohl sie einen sehr gebrechlichen Körper hat und darum den Nahkampf verabscheut, macht sie ihre Schwäche mit einer überwältigen Palette von Magischen Angriffen wieder wett. Patchouli trägt im Haar keine Bann-Schleife, sondern ein Mond-Accessoire, das ihre Zauberkraft verstärkt.

Sie ist eine waschechte Hexe, daher beherrscht sie grauenvolle Zauberkräfte. Allerdings leidet sie an angeborenem Asthma, was ihr das Aufsagen von Zaubersprüchen etwas erschwert. Vitamin A kriegt sie auch zuwenig.

Vielleicht ist ihre Fensterlose Bibliothek einfach ziemlich staubig... nein, sie ist ganz bestimmt ziemlich staubig, ohne Frage. Allerdings verbringt sie fast jede Sekunde bei ihren Büchern, welche sie wie einen Teil von sich selbst behandelt. Deshalb kann sie es nicht ertragen, von ihnen getrennt zu werden. Und so war es schon immer, seit fast 100 Jahren.

Hat insgesamt 21 Card Attacken.




Sakuya Izayoi[Bearbeiten]

Sakuya Izayoi
紅魔館のメイド

Sakuya Izayoi
Stage 5 Zwischenboss und Stage 5 Boss; Final Stage Zwischenboss

Der Stage 5 Boss. Ein Menschliches Dienstmädchen, ungefähr 10~20 Jahre alt.

Ihr eigene Fähigkeit hält sie von anderen Menschen fern. Sie hat längst aufgegeben, mit normalen Menschen Freundschaften zu schliessen. Sie macht sich überhaupt nichts um Ehre oder Macht. Solange sie am Tag drei warme Mahlzeiten kriegt, spielt sie gerne das Dienstmädchen vom Schloss.

Als Chef-Dienstmädchen ist sie für die anderen Zofen und Reinigungskräfte im Schloss verantwortlich, und nutzt hierfür ihre Zeit-Fähigkeit aus wann immer sie kann. (Wenn die Zeit still steht, wirbelt der Staub nicht so sehr herum)

Wegen den "Umständen" von der Schlossdame, ist es fragwürdig ob Sakuya wirklich ein Diesntmädchen oder eher ein Kindermädchen ist. Jedenfalls ist sie für eigentlich fast alles im Schloss verantwortlich.

Hat insgesamt 9 Card Attacken.




Remilia Scarlet[Bearbeiten]

Remilia Scarlet
永遠に紅い幼き月

Remilia Scarlet
Final Stage Boss

Der Final Boss. Die kleine Schlossdame, schon seit fast 500 Jahren.

Im Spiel erwähnt es niemand direkt, und sonst wird es nur angespielt, aber sie ist wirklich ein Vampir. Sie hatte Gensoukyou mit rotem Nebel umhüllt, um damit die Sonne abzublocken. Obwohl sie schon 500 Jahre alt ist, hat sie noch immer die Persönlichkeit einer verwöhnten, jungen Göre. Sie wird gefürchtet von den meisten Youkai, doch ihr Charisma kommt nicht von ihr selbst, sondern von der Furcht die ihre Sorte geniesst. Über ihre Familie ist nichts bekannt. Sie hat nur eine kleine Schwester, das ist alles.

Sie isst selten ihren Teller auf. Die meisten Menschen, dessen Blut sie schlürft, kommen eher mit Blutarmut davon, anstatt gleich zu sterben. Aus diesem Grund hat sie es bisher nie geschafft, ihre Artgenossen zu vermehren.

Das meiste Blut das sie schlürft landet nicht in ihrem Magen, sondern verkleckert auf ihrem Kleid. Genau so kam sie zu ihrem Titel: "The Scarlet Devil (Die Scharlach Teufelin)".

Sie schwört darauf, eine Nachfahrin der Tepes zu sein. Aber ob sie wirklich von Vlad "Dracula" Tepes abstammt, kann niemand wirklich sagen. Also kurz gesagt, es stimmt nicht.

Hat insgesamt 10 Spell Attacken.




Flandre Scarlet[Bearbeiten]

Flandre Scarlet
悪魔の妹

Flandre Scarlet
Extra Stage Boss

Der Extra Boss. Die kleine Schwester der gnädigen Herrin.

Ein magisches Vampirmädchen, das seit 495 Jahren die Schwester des Teufels ist. Sie ist ein wenig ungestüm, und wird diesem Grund nicht nach draussen gelassen. Sie versucht es auch nicht.

Sie vergöttert ihre grosse Schwester über alles, aber ihre unbändige Zerstörungskraft übertrifft die der Herrin bei weitem.

Sie wird selten besonders wütend, aber da sie sonst nicht ganz dicht ist, können sie fremde Leute nur schwer einschätzen. Vampire ernähren sich normalerweise indem sie Menschen überfallen ohne sie zu töten, aber da Flandre fast ausschliesslich ihr Essen serviert bekommt, weiss sie gar nicht wie man Menschen richtig überfällt. Aus dem Grund hält sie selten zurück. Nach ihrem Angriff bleibt nicht einmal mehr ein Tropfen Blut übrig.

Vielleicht weiss sie nicht einmal, dass ihr tägliches Essen aus Menschen besteht. Warum auch, wenn sie Tag ein Tag nur Speisen sieht, die wie Kuchen und Tee aussehen...?

Hat insgesamt 10 Card Attacken.




Unbenutzter Charakter[Bearbeiten]

Rin Satsuki[Bearbeiten]

Rin Satsuki

Rin Satsuki
Spielbarer Charakter(?)

Rin Satsuki war als dritter, spielbarer Charakter in Embodiment of Scarlet Devil gedacht, welcher bei der Produktion herausgenommen wurde, aber noch eine Spur in dem Quellcode hinterlassen konnte. Dieser befand sich in der Nähe von Marisa Kirisames und Reimu Hakureis Codes.