Garten der Sonne

Aus Touhou Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
太陽 (たいよう) (はた)
Garden of the Sun
ta̠ijo̞ː no̞ ha̠ta̠
Der Garten der Sonne in Phantasmagoria of Flower Viewing
Der Garten der Sonne in Phantasmagoria of Flower Viewing
Lage relativ mittig in Gensoukyou, nicht weit entfernt vom Menschendorf
Bewohner
Kommt vor in:
Offizielle Spiele
  • Phantasmagoria of Flower View (Schauplatz)
  • Antinomy of Common Flowers (Schauplatz, Konzertbühne)
  • Printmedien
  • Perfect Memento in Strict Sense (Artikel)
  • Visionary Fairies in Shrine (u. a. Kapitel 8 und Kapitel 14)
  • „Vergessen Sie also nicht: Selbst wenn Sie das Feld am Tag betreten, werden sie mit Sicherheit zur Zielscheibe von hunderten, neckenden Feen.“
    Hieda no Akyuu (Perfect Memento in Strict Sense, Artikel über den Garten)

    Der Garten der Sonne (太陽の畑 Taiyō no Hata) ist eine weitläufige Wiese voller Sonnenblumen. Hier leben unzählige Feen, aber auch Yuuka Kazami kann hier gefunden werden.

    Allgemeines[Bearbeiten]

    Der Garten wird als weite Sonnenblumenwiese gezeigt. Tagsüber finden sich hier vor allem weitgehend harmlose Feen, die mit den Sonnenblumen spielen und sie in Richtung der Sonne drehen[1] oder tanzen lassen.[2] Nachts hingegen nutzen Youkai die Wiese für Konzerte, besonders für die der Prismriver-Schwestern. Während des Fests sind Youkai unter Umständen nicht aufmerksam genug, aber danach könnten menschliche Besucher in Gefahr geraten.[2] Im Gegensatz zu anderen Orten in Gensoukyou wie den Wald der Magie, denen eine gewisse Magie nachgesagt wird, sind die Sonnenblumen im Garten herkömmliche und gewöhnliche Sonnenblumen. Es heißt jedoch, dass in ihnen fröhliche Phantome leben.[3]

    Zum Garten der Sonne findet man laut Perfect Memento in Strict Sense, wenn man gegenüber „des Berges“ (vermutlich ist der Youkaiberg gemeint) ins Innere von Gensoukyou geht. Zudem hat er die Form einer „nach Süden gerichteten Schüssel“, sodass man ihn schlecht sehen kann, wenn man von Norden kommt.[2]

    Galerie[Bearbeiten]

    Referenzen[Bearbeiten]

    1. Das bezieht sich möglicherweise auf den alten Aberglauben, Sonnenblumen würden sich zur Sonne hindrehen. Dies stimmt im Fall von wachsenden Sonnenblumen, ausgewachsene Blütenstände hingegen sind starr nach Osten gerichtet.
    2. 2,0 2,1 2,2 Perfect Memento in Strict Sense, Artikel über den Garten der Sonne
    3. Phantasmagoria of Flower View, Reimus Szenario, gegen Eiki