Impossible Spell Card

Aus Touhou Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
弾幕アマノジャク (だんまくあまのじゃく)
Impossible Spell Card
Impossible Spell Card
Entwickler Team Shanghai Alice
Publisher Team Shanghai Alice
Erscheinungsdatum 11 Mai 2014 (Reitaisai 11)
Genre Einzelspieler Puzzle Danmaku-Shooter
Plattformen Windows 7/8/Vista

Danmaku Amanojaku (Kugelhagel Amanojaku) ~ Impossible Spell Card (弾幕アマノジャク ~ Impossible Spell Card) ist ein Danmaku Spiel und der 14,3. Ableger der Touhou Project Reiher, mit Seija Kijin in der Hauptrolle. Das Spiel erschien auf der Reitaisai 11. Wie der Titel bereits andeutet, legt dieses Spiel einen Fokus auf (nahezu) unmöglich schaffbare Spell cards.

Gameplay

Der Spieler steuert Seija Kijin, die insgesamt neun unterschiedliche "Schummel" Items einsetzen kann, um die Spell Cards der Gegner zu überleben, und diese dann zu besiegen. Vor jeder Spell Card, muss Seija mit einem Hauptitem ausgerüstet werden. Ein Subitem kann ebenfalls eingesetzt werden, was in Anbetracht des hohen Schwierigkeitsgrades sehr zu empfehlen ist. Das Hauptitem kann (im Kampf) nicht unendlich oft benutzt werden und ist auf eine bestimmte Anzahl beschränkt, während das Subitem unendlich lange einen passiven Effekt ausübt.

Die Items sind:

Blutrünstiger Yin-Yang Orb (血に餓えた陰陽玉)
  • Hauptfähigkeit: Erlaubt es Seija, sich vor den Boss zu teleportieren. Der Effekt tritt erst ein, wenn der X-Knopf losgelassen wird, also kann Seija sich frei bewegen und schießen, solange der X-Knopf nur gedrückt gehalten wird.
  • Passive Fähigkeit: Verkleinert die Hitbox.
Tengu's Spielzeug Kamera (天狗のトイカメラ)
  • Hauptfähigkeit: Erlaubt es Seija, Kugeln durch Fotografien zu entfernen (Vergleichbar mit Shoot the Bullet.
  • Passive Fähigkeit: erhöht die Bewegungsgeschwindigkeit.
Spalten öffnender Regenschirm (隙間の折りたたみ傘)
  • Main Ability: Erlaubt es Seija, sich auf die andere Seite des Bildschirms zu teleportieren (vertikal und horizontal)(vergleichbar mit Reimu A in Subteranean Aninism); Den X-Knopf gedrückt zu halten, wird Seija für einen kurzen Moment nach dem Erscheinen auf der anderen Seite vor Kugeln schützen.
  • Passive Fähigkeit: Es kann drei mal benutzt werden, aber Seija ist ungeschützt, während sie sich teleportiert .Wenn es an einer Wand benutzt wird hat es eine höhere Priorität als das Hauptitem, aber wenn es sowohl als Haupt- als auch als Subitem benutzt wird, wird das Hauptitem zuerst benutzt werden.
Ein Miracle Mallet Replik (打ち出の小槌(レプリカ))
  • Hauptfähigkeit: Erlaubt es Seija, alle Kugeln vor ihr zu zerstören, und großen Schaden beim Boss anzurichten, wenn sie ihm nahe genug ist.
  • Passive Fähigkeit: Erhöht den Wert, wie oft ein Hauptitem benutzt werden kann, oder im Falle von Tengu's Spielzeug Kamera, Vier-Fuß Magie Bombe, and Geisterhafte Entsendungs Laterne, erhöht es das Leistungsniveau dieser Items.
Ersatz Jizo (身代わり地蔵)
  • Hauptfähigkeit: Erlaubt es Seija, einen Treffer zu überleben.
  • Passive Fähigkeit: Es kann einmal benutzt werden, aber die Unverwundbarkeitszeit nach einem Treffer ist kürzer.
Verfluchte Köder Puppe (呪いのデコイ人形)
  • Hautfähigkeit: Erlaubt es Seija, geziehlte Schüße abzuleiten. Das heißt das Geschosse die normalerweise auf Seija gerichtet sind, nun auf die Puppe zielen. Wird durch das Drücken des X-Knopfes platziert.
  • Passive Fähigkeit: Erhöht die Streuung von Seijas Geschossen, sodass ein größeres Gebiet abgedeckt wird.
Vier-Fuß Magie Bombe (四尺マジックボム)
  • Hauptfähigkeit: Nachdem sie aktiviert wurde wird sie einen kurzen Moment aufladen, und dann wird sie explodieren, und alle Kugeln in einem bestimmten Radius zerstören.
  • Passive Fähigkeit: Immer wenn Seija ein Hauptitem einsetzt, werden die Kugeln um sie herum von einer Eplosion zerstört.
Geisterhafte Entsendungslaterne (亡霊の送り提灯)
  • Hauptfähigkeit: Erlaubt es Seija, für einen bestimmten Zeitraum unverwundbar zu werden. (Vergleichbar mit dem Trance Modus aus Ten Desires.
  • Passive Fähigkeit: Items können auf dieselbe Art als Konter-Bombe benutzt werden.
Bewegliche Masse (ひらり布)
  • Hauptfähigkeit: Erlaubt es Seija, sich für kurze Zeit in der Masse zu verstecken, weswegen sie für kurze Zeit unverwundbar wird, während der sie sich weder bewegen noch schießen kann.
  • Passive Fähigkeit: Es kann zweimal benutzt werden, aber nur, wenn das Hauptitem nicht mehr nutzbar ist.

Name und Konzept

Dies ist das erste Touhou Project Spiel, das nicht das kanji Touhou (東方) in seinem Titel hat. Der japanische Teil des Titels beginnt mit "danmaku" (弾幕), was sich auf das Hauptthema des Spiels bezieht, während sich Amanojaku (アマノジャク) auf die Spezies des Hauptcharakter's bezieht: Seija Kijin. Der Begriff "Impossible Spell Card" beschreibt, worum es in dem Spiel geht: Danmakus ausweichen, die als unmöglich gelten, aber eigentlich möglich sind, denn es existiert eine Trophäe die erreicht werden kann, wenn alle Spell Cards ohne "schummeln" gemeistert werden.

Story

Nach den Ereignissen von Double Dealing Character, wurde Seija Kijin zu einem gesuchten amanojaku in Gensokyo. Es gibt Schilder die sagen, dass wer immer sie fängt, eine große Belohnung erhalten wird. Weil Seija zu einem Rebell wurde, entschließen sich die Youkai dazu Spell cards einzusetzen, die als unmöglich ausweichbar gelten, aber Seija ist dazu entschlossen, nicht aufzugeben und setzt die bereits genannten Gegenstände ein, um gegen die unmöglichen Danmakus zu schummeln.

Im weiterem Verlauf, wird sie von den Tengus bemerkt, die in ihrer Zeitung von der Bedrohung die von ihr ausgeht, berichten, wodurch nun auch stärkere Youkai und Menschen versuchen, sie einzufangen.

Music

Der Soundtrack von Impossible Spell Card enthält insgesamt neun Tracks. Vier davon stammen direkt aus den vorherigen Spielen, und werden während den Dialogen in den Spell Cards benutzt. Die anderen Themes, abgesehen vom Titelbildschirm, spielen während den anderen Spell Cards.

Der Titelbildschirm benutzt, so wie alle anderen, das Muster "Theme of Eastern Story", von der CD Akyu's Untouched Score vol.5.

Press

Das Spiel wurde von ZUN am 12. April 2014, am Ende des Broadcasts "Chotto Summit ~ The Drinking Party of Indie Game Developers",[1] angekündigt. Er zeigte ein Vorstellungsvideo welches später auf Youtube hochgeladen wurde.[2] Ein paar Wochen vor dem Erscheinungsdatum, postete ZUN einige Informationen über das Spiel und sein Erscheinen.

Das Spiel wurde auf der Reitaisai 11 am 11. März 2014 veröffentlicht.

External Links

Official

Übersetzungs Patch

Die folgenden Touhou Community Reliant Automatic Patcher Quellen liefern komplette Übersetzungen zu Impossible Spell Card:

Touhou Patch Center (http://srv.thpatch.net/)

Standalone Deutsch Patch
Dies ist ein stationärer, portabler Patch, welcher die Englische und Deutsche Übersetzung enthält. Er basiert vollständig auf die oben genannten Automatic Patches. Siehe hier für mehr Details.


References

Vorlage:Navbox ISC