• Willkommen im deutschen Touhou Wiki!
  • Falls du selbst mithelfen möchtest, dann kontaktiere uns auch bitte auf den Discord-Servern an der linken Seitenleiste!
  • Lest die Richtlinien!

Touhou Sangetsusei

Aus Touhou Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Touhou Sangetsusei (Die östlichen Dreilichterfeen) (東方三月精) ist die erste Mangaserie, die zu Touhou erschienen ist. Sie besteht aus den vier Teilen Eastern and Little Nature Deity, Strange and Bright Nature Deity, Oriental Sacred Place und Visionary Fairies in Shrine und zeigt die Unternehmungen und Abenteuer der namensgebenden Dreilichterfeen Sunny Milk, Lunar Child und Star Sapphire sowie einige ihrer Freunde (Cirno und Clownpiece).

Name[Bearbeiten]

Der Titel 三月精 (Sangetsusei) enthält eine geschickte Mehrdeutigkeit. Der Titel kann grob als „drei Feen“ übersetzt werden, gleichzeitig spielt jedoch auch jedes Zeichen auf eine der Feen an. wird san gesprochen, ähnlich dem englischen Wort sun (Sonne − Sunny Milk), bedeutet auch „Mond“ (Luna Child) und teilt seine Aussprache mit („Stern“ − Star Sapphire).

Werke[Bearbeiten]

Bis auf Visionary Fairies in Shrine lag jedem Einzelband − das heißt eine für Eastern and Little Nature Deity, drei für Strange and Bright Nature Deity und drei für Oriental Sacred Place − eine Musik-CD bei.


Weitere Links[Bearbeiten]